Über mich

Im Mittelpunkt meiner Praxis steht der Mensch mit seinen individuellen Eigenheiten und Bedürfnissen. Meine Arbeit als Heilpraktikerin besteht darin, Menschen auf ihrem Weg zu begleiten und den „inneren Heiler“ des Menschen zu aktivieren oder zu stärken.

Das kann auf körperlicher, geistiger oder seelischer Ebene geschehen. Meistens ist eine Kombination dieser Ebenen sinnvoll, so dass eine ganzheitliche Heilung im Sinne einer persönlichen Entwicklung geschehen kann und auf diesem Weg auch Symptome verschwinden.

Heike Zander-Krings

Staatlich anerkannte Erzieherin/Heilpädagogik – Heilpraktikerin

erfolgreicher Abschluss der Fachschule für Sozialpädagogik mit dem Schwerpunkt Heim- und Heilpädagogik in Köln/Lindenthal als staatlich anerkannte Erzieherin

erfolgreiche Ausbildung und Prüfung zur Therapeutin für Mentale Fitness im Erwachsenen- und Kinderbereich; anerkannt durch die Deutsche Gesellschaft für Mentales Training (Ausbildungsschwerpunkte u. a.: Kinesiologie, NLP, Systemisches Arbeiten)

Eröffnung einer Praxis für Mentales Training

Beginn mit der Tätigkeit als Seminarleiterin, Fortbilderin und Dozentin in der Erwachsenen-, Kinder- und Jugendbildung in verschiedenen Schulen und unterschiedlichen Bildungseinrichtungen

Ausbildung zur Reiki-Meisterin/-Lehrerin

Erfolgreiche Prüfung zur Heilpraktikerin vor dem Gesundheitsamt Köln

Eröffnung meiner Naturheilpraxis für Ganzheitliche Medizin

fortlaufende Aus- und Weiterbildungen im Bereich der Bioresonanztherapie
diplomierte Fachberaterin für Darmgesundheit
erfolgreicher Abschluss des zweijährigen Grund- und Aufbaukurses der ambulanten Hospizarbeit

zertifizierte Immuntrainerin nach Carl Spengler

zertifizierte Detoxtrainerin

Ausbildung in der Sanum-Therapie

Impressionen

Zertifikate