Zander-Krings 2018-01-04T00:04:47+00:00

Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum.

Dieses Zitat hing in einem kleinen schlichten Holzrahmen in der Küche meiner Mutter. Viele Jahre begleitet er mich nun schon – viele Träume habe ich „lebendig gemacht“, wie meine Naturheilpraxis für Ganzheitliche Medizin.

Meine vielfältigen Ausbildungen wie z. B.

  • zur Erzieherin/Schwerpunkt Heim- und Heilpädagogik
  • zur Trainerin für mentale Fitness für Erwachsene und Kinder
  • zur Reiki-Lehrerin
  • zur Kinesiologin
  • im Bereich NLP
  • zur Familienaufstellerin im Erwachsenen- und Kinderbereich
  • zur Heilpraktikerin

ermöglichen ein breites Spektrum und eine fachliche Kompetenz bei meinen Tätigkeiten als Heilpraktikerin und als Seminarleiterin im Bereich der Persönlichkeitsentwicklung von Erwachsenen und Kindern.

Die Verlegung meiner Naturheilpraxis ins Haus meiner Eltern und Großeltern in Kall-Wallenthal schufen mir die perfekten Räumlichkeiten für all meine Tätigkeiten.

Ich wünsche allen – und ganz besonders denen, die meine Arbeit oder die Energie des Hauses für ihre Entwicklung nutzen, dass sie ihren Lebensweg ein wenig mehr mit Gesundheit, Kraft, Klarheit und Leichtigkeit gehen können.

Bis dahin eine gute Zeit!

Mehr zu meiner Person
Direkt zur BIO-Resonanztherapie

Meine Praxis

Laden...

Im Mittelpunkt meiner Praxis steht der Mensch mit seinen individuellen Eigenheiten und Bedürfnissen. Meine Arbeit als Heilpraktikerin besteht darin, Menschen auf ihrem Weg zu begleiten und den „inneren Heiler“ des Menschen zu aktivieren oder zu stärken. Das kann auf körperlicher, geistiger oder seelischer Ebene geschehen. Meistens ist eine Kombination dieser Ebenen sinnvoll, so dass eine ganzheitliche Heilung im Sinne einer persönlichen Entwicklung geschehen kann und auf diesem Weg auch Symptome verschwinden.

„In meiner Praxis und in meinem Leben stelle ich fest, dass Menschen, die sich selbst als Ganzheit erleben und das Gefühl besitzen, selbst etwas wert zu sein, fähig sind, mit allen Herausforderungen des Lebens in schöpferischer und angemessener Weise fertig werden.
Wachstum bedeutet, dass das Leben in beständiger Veränderung besteht, und es gibt keine Möglichkeit, dies zu unterbinden.“

(Virginia Satir, 1916-1988, amerikanische Familientherapeutin)

Neuigkeiten

  • Pusteblume

Februar: Monat der Reinigung

Der Name Februar ist abgeleitet vom lateinischen Verb februare (reinigen) und lässt sich mit dem Begriff "Monat der Reinigung" fassen. In diesem Monat fanden in der Antike die sogenannten Februa statt, das sind Reinigungs- oder [...]

  • BICOM Bioresonanzmethode

Hasel und Erle: erste Pollen der Frühblüher

Laut Pollenflugvorhersage können schon jetzt im Januar bei mildem, trockenem Wetter erste Pollen der Frühblüher Hasel und Erle vorkommen. Einerseits ist das Voranschreiten der Natur innerhalb des Jahreszyklus' ein Anzeichen für das Vorübergehen des Winters [...]

  • Praxiseingang in Kall-Wallenthal

Königliche Gaben: Gold, Weihrauch und Myrrhe

Am 6. Januar bringen laut christlichem Kalender die drei Weisen aus dem Morgenland dem göttlichen Kind königliche Gaben: Gold, Weihrauch und Myrrhe. Diese Gaben sind nicht nur im materiellen Sinn sehr wertvoll, sondern sie sind [...]

  • Naturmedizin und Schulmedizin

Naturmedizin und Schulmedizin

Naturmedizin und Schulmedizin sind zwei Ansätze, die einen Menschen in seiner Krankheit begleiten können. Beide Bereiche verfolgen also das gleiche Ziel - jeder Bereich auf seine eigene individuelle Art und Weise. Jeder mit einer Berechtigung [...]

Veranstaltungen

Reiki-Abend

Februar 25 ✓ 19:00 - 21:30

Reiki-Abend

März 25 ✓ 19:00 - 21:30

Reiki-Abend

April 29 ✓ 19:00 - 21:30

Reiki-Abend

Mai 27 ✓ 19:00 - 21:30